Neubau Kompetenzcenter Süßen (Kreissparkasse Göppingen), Göppingen

Foto Neubau Kompetenzcenter Süßen (Kreissparkasse Göppingen), Göppingen

Steuerung und Visualisierung über das KNX Touch Panel

Neubau Kompetenzcenter Süßen
(Kreissparkasse Göppingen), Göppingen
Am Fuße der Schäbischen Alb – zwischen Stuttgart und Ulm – liegt die rund 10.000 Einwohner große Stadt Süßen. Der alte Ortskern, ist von historischen Fachwerkhäusern geprägt. Mitten durch die kleine Stadt schlängelt sich der Fluss Fils.

Als städtebaulicher Brückenkopf verbindet das 2015 fertiggestellte Kompetenzcenter der Kreissparkasse Göppingen, von dauner rommel schalk architekten, die Stadtteile beiderseits des Flussufers. Zur Straße hin zieht sich der Neubau über vier Geschosse, die Gebäuderückseite hingegen passt sich mit einer Höhe von zwei Geschossen der angrenzenden kleinteiligen Bebauung an. Dadurch fügt sich der Bau harmonisch in das Umfeld ein. Durch die direkte Lage an einer Kreuzung, wird das Kompetenzcenter mit seiner auffälligen Fassade aus Muschelkalk von beiden Richtungen aus wahrgenommen. Von außen verweist die Anordnung der Gesimse, Lisenen und geschlossenen Flächen auf das dahinterliegende Tragwerk sowie die Platzierung der Nebenräume hinter den perforierten Natursteinelementen. Im Treppenraum ist die Perforation auf die gesamte Steintiefe ausgeführt, wodurch der Innenraum bei Sonneneinstrahlung effektvoll beleuchtet wird.

Der Grundriss des Gebäudes, mit einer Bruttogeschossfläche von 1863, dient den Anforderungen eines modernen Dienstleisters – ist übersichtlich und transparent. Anschließend an den großzügigen Eingangsbereich, befinden sich die Dialogarbeitsplätze, die Kundenhalle und eine vertikale Haupterschließung. Im ersten Geschoss liegen die Bereiche der Firmenkundenberatung. Alle Etagen sind barrierefrei zu erreichen.

Ausgestattet ist das Kompetenzcenter der Kreissparkasse Göppingen mit dem KNX System von JUNG. Über die intelligente Gebäudeautomation per KNX, werden die Apekte Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz sinnvoll verbunden. Weltweit gilt dieses System als Standard im gehobenen Privat- und Objektbau.

Per Touchscreen erfolgen auf dem KNX Smart-Panel von JUNG, mit integrierter Software, die Steuerung und Visualisierung von Raumfunktionen wie Rollläden oder Klimasystemen. Der Kombi-Sensor für die Außenmontage, erfasst Wetterdaten wie Windgeschwindigkeit, Niederschlag und Helligkeit. Die Übertragung der Messdaten an die Wetterstation erfolgt über eine 4-Draht-Leitung.

Mit einem Erfassungswinkel von 360° nimmt der KNX Präsenzmelder alles wahr, was sich im Umkreis von 20 Metern bewegt und schaltet darauf die Beleuchtung ein. Die Taster BA in der Optik des Schalterklassikers LS 990 in Alpinweiß steuern KNX Raumfunktionen per Tastendruck. Zusätzlich steuern KNX Stetigregler sowie KNX Objektregler die Temperatur in den Räumen.

Durch die Ausstattung mit moderner Gebäudeautomation und den zeitgemäßen Grundriss des modernen Kompetenzcenters, bekennt sich die Kreissparkasse Göppingen klar zum Standort Süßen.

Zurück zur Übersicht

Schützinger Handelsvertretung GmbH
Eichwiesenring 6
70567 Stuttgart
Tel. +49 711 715 46-50
Fax +49 711 715 46-60
hv@schuetzinger.de

Tochterunternehmen der Schützinger GmbH

 
•    Copyright © 2017 Schützinger HV